Zum Inhalt der Seite


FEN: Free-Net Erlangen-Nürnberg-Fürth e.V.

FEN: Free-Net Erlangen-Nürnberg-Fürth e.V.

FEN Startseite > Aktiv > Newsletter > Nl

Newsletter April 2003

Liebe FEN - Fördervereinsmitglieder,
liebe FEN - User,

anbei schicken wir Ihnen wieder unseren FEN-Newsletter.

Wir wünschen Ihnen wie immer viel Vergnügen beim Lesen. Kritik, Lob, Tadel, Verbesserungsvorschläge, und und und ... bitte an:

FEN-Aktiv

Ihr FEN-Team vom FEN-Förderverein
(Redaktion Newsletter; FEN-Aktiv)

*********************************************************************

Themen des April Newsletters:

  1. PC - Schraubersamstag
  2. Erlanger Rädli - Tour

1) PC - Schraubersamstag

Ein weiterer PC - Schraubertag bei FEN

Probleme mit dem PC?
Muß neue Hardware eingebaut werden und Ihr wißt nicht so recht wie? Treten bei der Installation von Software immer wieder Schwierigkeiten auf oder wollt Ihr Euch einfach nur mal mit anderen FEN Mitgliedern treffen?
Dann haben wir genau das richtige für Sie: Parallel zur Erlanger Rädli findet diesmal der Schraubertag am 1. Mai 2003 ab 12:30 Uhr im MediaArtZentrum in der Helmstraße 1 in Erlangen statt.

Unser Hotlineteam wird Euch vor Ort weiterhelfen und für spezielle Fragen zur Verfügung stehen

Herzlich eingeladen sind alle FEN Mitglieder und alle anderen Interessierten natürlich auch.
Kommt einfach mit oder ohne PC vorbei (falls Ihr Euren PC mitbringt, denkt bitte an einen Mehrfachstecker und die Stromversorgung).

Durch Eure zahlreiche Teilnahme ist dieser Schraubertag zu einer regelmäßigen Veranstaltung geworden.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Ihr FEN - Team


2) Erlanger Rädli - Tour

Die "Rädli" ist Erlangens erlebnisorientierte Mitmachaktion für Radler/innen jeden Alters.
Der 1. Mai hat in Erlangen als "Rädli"-Tag schon Tradition. Ziel der Veranstaltung, die bereits zum 10. Mal stattfindet, ist es wie immer, die radbegeisterten Erlanger/innen auf verschiedenen verkehrsarmen Fahrtrouten durch ihre Stadt zu lotsen und ihnen dabei das vielseitige Angebot von Vereinen, die Arbeit verschiedener Einrichtungen, aber auch historische Stätten vorzustellen.

Herzlich eingeladen sind alle Bürger/innen, alle Fahradbegeisterten und insbesondere Familien.

Der FEN-Stand ist vor dem Schulungsraum am Marktplatz.
Hier kann jeder seine Teilnahme im Internet dokumentieren.
Wir freuen uns auf viele Besucher :-)

PS: Freiwillige Helfer für diese Veranstaltungen dringend gesucht!
Bitte bei mir melden. Am besten per E-mail an Michael Kohlert oder telefonisch

Für den Vorstand: Michael Kohlert.