Zum Inhalt der Seite


FEN: Free-Net Erlangen-Nürnberg-Fürth e.V.

FEN: Free-Net Erlangen-Nürnberg-Fürth e.V.

FEN Startseite > Hilfe > E Mail > Antispam > Netscape4

FEN-Spamfilter: Netscape 4.x für Spamassassin konfigurieren

Netscape Nachrichtenfilter Wählen Sie aus dem Menü "Bearbeiten" den Punkt "Nachrichtenfilter..."

Oben links im Fenster "Filter für" wählen Sie das Mailkonto, für das Sie den Filter einrichten wollen. Haben Sie nur ein Konto, lassen Sie die Auswahl einfach auf "Inbox" stehen. Um einen neuen Filter zu definieren, klicken Sie auf [Neu...] und vergeben einen Filternamen, wie z.B. "Spam" im übernächsten Bild.
Erweiterte Optionen Klicken Sie nun rechts oben auf [Erweitert...] und tragen Sie in dem neu erschienen Fenster als "neue Nachrichtenkopfzeile" "X-Spam-Level" (ohne Anführungszeichen) ein und klicken Sie auf [Hinzufügen] und bestätigen Sie mit Klick auf [OK].

Wieder zurück bei "Filter definieren" wählen Sie den gerade erstellten "X-Spam-Level" im Linken Abrollmenü aus.
Tragen Sie jetzt im Textfeld nach "enthält" die Anzahl Sternchen ein, auf die der Filter reagieren soll. Sieben bis acht sind eine vernünftige Größe, sonst wird der Filter evtl. zu scharf eingestellt. Also z.B. eintippen: *******

Filter definieren

In der Aktionsauswahl müssen Sie jetzt entscheiden, ob Sie Spam gleich löschen oder erst mal auf eine Müllsammelstelle verschieben wollen. Das Bild links zeigt die Lösung, bei der Spam erstmal in den Ordner "Trash" (Papierkorb) verschoben wird (die empfohlene Variante) und dort bis zur nächsten Müllleerung noch aufgehoben wird.
Mit [OK] bestätigen,
Fertig.

Aktion definieren

E-Mail Übersicht Spam Übersicht