Technik
[ Nach oben ] [ Vorstandnews ] [ Software ] [ Technik ] [ Tutoren ] [ Leserbriefe ] [ Archiv ] [ Impressum ]

 
:Einwahlerweiterungen sind für beide Standorte abgeschlossen

Nachdem die Telekom uns heute in Nürnberg die lang ersehnten Leitungen installiert hat, ist die Erweiterung unserer Einwahlknoten soweit abgeschlossen.

Der Einwahlstandort Nürnberg wurde heute um 30 Leitungen aufgestockt, so daß unseren Nutzerinnen und Nutzern dort 120 Leitungen zur Verfügung stehen.

Einwahlerweiterungen sind für beide Standorte abgeschlossen

Nachdem die Telekom uns heute in Nürnberg die lang ersehnten Leitungen installiert hat, ist die Erweiterung unserer Einwahlknoten soweit abgeschlossen.

Der Einwahlstandort Nürnberg wurde am 08.03.99 um 30 Leitungen aufgestockt, so daß unseren Nutzerinnen und Nutzern dort 120 Leitungen zur Verfügung stehen.

Damit stellt das FEN folgende Einwahlkapazitäten zur Verfügung :

Einwahl Nürnberg: insgesamt 120 Leitungen, davon 96 für Modems nutzbar
Einwahl Erlangen: insgesamt 150 Leitungen, davon 126 für Modem nutzbar

Ein zusätzlicher Ausbau der Einwahlkapazitäten um einen weiteren MAX 6000, d.h. noch einmal 120 Leitungen, wird noch in 1999 stattfinden. Der exakte Zeitpunkt richtet sich natürlich nach dem Bedarf. Ort der Erweiterung wird Erlangen sein, da sich alle NürnbergerInnen und FürtherInnen zum Citytarifbereich in Erlangen einwählen können, die überwiegende Mehrheit also nicht den Nürnberger Knoten benutzen muß. Wer sich nicht sicher ist, ob er oder sie im Citytarifbereich von Erlangen wohnt, kann entweder im Tariflistenheft der Telekom nachsehen oder unter der folgenden URL beim FEN:
http://www.fen-net.de/hilfe/zugang/tariflisten.html

©1998 - 1999 by FEN Logo (1957 Byte)tastic