Zum Inhalt der Seite


FEN: Free-Net Erlangen-Nürnberg-Fürth e.V.

FEN: Free-Net Erlangen-Nürnberg-Fürth e.V.

FEN Startseite > Verein > Mv01 > Antragmv2002

Initiativanträge

  1. Es soll eine Leinwand für den Schulungsraum angeschafft werden
    -> bessere Schulungsbedingung -> besserer Lernerfolg -> bessere -> Mundpropaganda -> mehr Teilnehmer
  2. Die maximale Größe einer Einzelmail mit Attachement soll 10 MB betragen, dies haben viele Freemailer und der Bedarf an größeren Attachement ist aufgrund von multimedialen Inhalten gestiegen, dies soll auch für das Empfangen von Mail gelten. Eine Größe nach Netiquette von 2MB bis 3MB ist zwar nach wie vor verständlich, aber dem Anwender gegenüber nicht mehr verständlich zu machen.

    D.h. der FEN Mail Account muss den Bedingungen des Marktes angepasst werden, ansonsten wird FEN noch mehr Anwender verlieren.

    Sollte dies bereits umgesetzt worden sein, wird beantragt, dass dies in den Hilfeseiten,den Leistungsseiten und im Newsletter bekannt gemacht wird.

    Wie sollen es die Anwender erfahren, wenn nicht einmal der Tutor informiert wurde ????
  3. FEN sollte in der Außenwirkung stärker als Bildungsanbieter auftreten der auch Providerdienste im Portofolio hat NICHT umgekehrt. Der Vorstand soll ermächtigt werden ein Marketingkonzept das dem Rechnung trägt auszuarbeiten und eine Kampagne zu starten.

Mit freundlichen Grüßen

Franz Mertens
(na2662@fen-net.de)