Bernhard Maurer, Bissinger Straße 6, D-91052 Erlangen, Telefon: 09131/13303, Telefax: 32606


Esperanto - die internationale Sprache und ich

flagesp.gif

Esperanto ist momentan einer meiner liebsten Beschäftigungen. Da sind einfach viele Punkte dabei enthalten, die ich interessant finde. Politik, Freundschaft, Reisen, Helfen können, Briefe schreiben, fremde Länder. Es ist auch das erste Thema, das ich in meinem Leben bisher betrieben habe, wo mehr Frauen als Männer (und zwar deutlich) "zu Gange" sind !! Außerdem glaube ich, daß Esperantisten länger und ausgesprochen bewußter leben, als Otto Normalverbraucher.

Doch lesen Sie selbst, wie das alles gekommen ist und warum mir Esperanto so Spaß macht:

(Bitte wählen Sie ein Kapitel aus)
Wie kam ich zu Esperanto ?

Was habe ich denn als Esperantist alles so gemacht ?

An welchen Kongressen und Treffen habe ich teilgenommen ?

Was ist "Pasporta Servo" und was hat es bei mir bewirkt ?

- wer oder was war das "Pasporta-Servo-Teamo" in Erlangen ?

- aus welchen Ländern hatten wir denn Gäste ?

In welchen Esperanto-Organisationen war und bin ich Mitglied ?

Einige interessante Links im Zusammenhang mit Esperanto



Zurück zum deutschen Inhaltsverzeichnis

Zurück zur Begrüßungsseite